"Pink" Cardigan Corgis

Bei den sogenannten "pink" (rosa) oder "rein roten" ("clear red") Cardigans handelt es sich um Hunde mit der doppelten Anlage (ee) eines rezessiven Gens.


Neugeborener "rosa" Welpe unter normal gefärbten Welpen

Die Bezeichnung "rein rot" (oder "rosa") wurde für diese Cardigans verwendet, weil in ihrem Haarkleid kein Schwarz vorkommt. Da alle neugeborenen "normal" roten Cardigan Welpen eine "Camouflage-Decke" von schwarzen Haaren tragen, sind die auffällig hellen (rosa) Welpen gut zu erkennen. Wenn sie älter werden, dunkeln sie oft nach zu einer normal roten Farbe. Es ist daher wichtig, dass man diese hellen Welpen in der Wurfkiste als "ee" erkennt.


Normal roter Welpe.
Die schwarzen Haare auf seinem Rücken sind immer noch deutlich zu erkennen.


Gleichaltriger rein roter Welpe (ee), der genetisch tricolor ist.
(Heute kann die genetische Fellfarbe mittels DNA-Test ermittelt werden.)

"Rein rot" ist ein rezessives Modifikator-Gen, d.h. zwei völlig normal aussehende Eltern können einen "rein roten" (ee) Welpen erzeugen, wenn beide Träger des "rein roten" Gens (e) sind. Dieses rezessive Gen verhindert, dass schwarze Haare sichtbar sind. Rote Cardigans sind immer noch rot, obwohl sie oft ein fahles, etwas verstaubtes Aussehen haben. Alle anderen Farben - tricolor, blue merle, brindle und schwarz-weiss mit brindle - werden in unterschiedlichen Schattierungen von Rot erscheinen.


Der rein rote Welpe (ee) im erwachsenen Alter

Das Pigment des Nasenschwamms wird durch das "ee" Gen nicht beeinflusst, so dass Hunde mit schwarzer Nase immer noch eine schwarze Nase haben, aber die Intensität des Farbpigments von "ee" roten Hunden kann zwischen schwachem Pigment bis zu normalem schwarzem Pigment variieren. Das bedeutet, dass obwohl einige Welpen eine normale schwarze Nase haben können, ihr Nasenschwamm und die Augenlidränder im erwachsenen Alter oft in ein dunkelgraues Schwarz oder ein bläuliches Schwarz verblassen.

Hier ist ein Beispiel einer Kombination von zwei Trägern (Ee), einem blue merle Rüden und einer brindle pointed tricolor Hündin. Im Wurf waren 2 brindle pointed, 1 blue merle und 3 pink (rein rot) Welpen.






Rein rot (ee) mit brauner Nase
Genotype: blue merle


Rein rot (ee) mit brauner Nase
Genotype: blue merle


Rechts: Clear red (ee) with black nose
genetically (probably) tricolor

Der gegenwärtige Rassestandard des Cardigan Welsh Corgis schreibt eine schwarze Nase vor. "Rein rote" Cardigans sind als rote Farbvariante zugelassen, so lange ihre Nase schwarz ist.

Weitere Lektüre auf Englisch:
http://www.jonkimes.com/eeCardigans.html

Top

www.welshcorgi-news.ch
05.10.2015